Als der Bär vom Baum fiel

Gebundene Ausgabe: 48 Seiten
Verlag: Aladin Verlag; Auflage: 1 (25. April 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3848900084
ISBN-13: 978-3848900084
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 4 Jahren

http://www.aladin-verlag.de/



Was tun, wenn dem Bären beim Klettern schwindelig wird und die Eule vergessen hat, wie man fliegt? Einen Helm aufsetzen und vorsichtshalber mit dem Fallschirm vom Baum springen! Und ganz wichtig: richtig gute Freunde haben, die einem in jeder Lebenslage zur Seite stehen. Genau so einen Freund wünscht sich auch der Gugromol. Deshalb ist er selig, als sich ein Fremder im Wald verirrt, der ihn um seine Hilfe bittet.

Hier gibt es eine schöne Geschichte über eine Eule, die das fliegen verlernt hat, einer Elster, die der Eule einen Fallschirm baut und einem Bär mit Gleichgewichtsstörung, der einen Helm braucht. So lernt man, egal wie verschieden man ist, was Freundschaft und Hilfe bedeutet. Dieses Buch wird jedem Kind gefallen, auch die Illustrationen sind gut geworden und die Geschichte ist leicht verständlich. Eine sehr schönes Kinderbuch, welches ich gerne mit voller Punktzahl empfehle