Betreutes Trinken

Taschenbuch: 384 Seiten
Verlag: btb Verlag (10. November 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442748852
ISBN-13: 978-3442748853

Autorin: Katinka Buttenkotte

http://www.randomhouse.de/btb/



Auch wer zwischen allen Stühlen sitzt, kann noch vom Barhocker fallen.

Doris Kindermann, Anfang dreißig, arbeitet in einem Kölner Jugendzentrum. Da sowohl ihre Affären als auch ihr Kontostand im Minusbereich stagnieren, kann Doris im zwischenmenschlichen Bereich ihr Helfersyndrom voll ausleben: Immer öfter kehrt sie daher in ihre Stammkneipe »Dead Horst« ein, um sich dort den schwer erziehbaren Erwachsenen zu widmen. Als eines Nachts ihre Jugendliebe Gunnar auftaucht, beschließt Doris, ihr Leben komplett umzukrempeln – und verheddert sich gnadenlos.

Der Titel ist vielsagend und was soll ich sagen, die Geschichte auch. Mit herrlicher Komik, ein wenig Tragik und viel Humor, schreibt Katinka Buddenkotte einen herrlichen Roman. Eine schöne und leichte Kost, bei der man sich das Lachen nicht verkneifen kann. Ein schöner und leichter Roman, den ich gerne mit voller Punktzahl empfehle