Blood and Bone

Taschenbuch: 352 Seiten
Verlag: rororo (30. Mai 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3499269694
ISBN-13: 978-3499269691

Autor: Mark Peterson

http://www.rowohlt.de/



Die Angst in den Straßen von Brighton.
Eine Frauenleiche wird verstümmelt in einem Koffer am Bahnhof von Brighton gefunden. Ein Überwachungsvideo zeigt den Obdachlosen Vincent Underhill dabei, wie er den Koffer in der Bahnhofshalle abstellt. Der Mann wird festgenommen, doch er ist verwirrt, kann keine klare Aussage machen. Kurz darauf wird eine weitere Frau ermordet. Detective Sergeant Minter und seinem Chef Tom Beckett erkennen schnell, dass Underhill unschuldig ist. Und dass sie es mit einem Serientäter zu tun haben, der ebenso grausam wie hochintelligent ist. Mit einem Täter, der jeden Tag ein neues Opfer fordert.

Dieser Thriller konnte mich nicht überzeugen. Die Charaktere bleiben flach, zu viele Nebenhandlungen und die Geschichte wirkt in sich konstruiert. Von Anfang an weiß man wer die Morde begangen hat und so kommt nicht einmal kurzweilig Spannung auf. Von mir zwei gutgemeinte Punkte