Blut will Blut

Taschenbuch: 242 Seiten
Verlag: Piper Fahrenheit (14. Dezember 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3492500072
ISBN-13: 978-3492500074
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 18 Jahren

https://www.piper.de/


Es ist eisig kalt und der erste Schnee bedeckt den Boden im Berliner Tiergarten. Hannah bemerkt die Leiche zunächst gar nicht, doch als sie sie entdeckt, durchzuckt sie ein Schauer: Der Tote ist ein alter Bekannter, mit dem sie eine schreckliche Tat verbindet. Nur wenige Augenblicke später ist der leblose Körper aus dem Park verschwunden. Hat sich Hannah geirrt oder spielt jemand ein perfides Spiel mit ihr? All die Jahre fühlte sie sich mitschuldig, denn sie ist überzeugt, dass sie das abscheuliche Verbrechen hätte verhindern können. Die Schuld lässt sie nicht los und schon bald holt sie das Grauen der Vergangenheit ein …

Dieser Thriller hat mich sofort gefangen. Spannend und fesselnd, schaut man hier in die tiefe menschliche Psyche und wird von Zweifeln gepackt. Der Autor schreibt sehr eindringlich und lässt den Leser erst zur Ruhe kommen, wenn die letzte Seite erreicht ist. Was ist Realität und was nicht?
Wer beste Unterhaltung und schlaflose Nächte möchte, kommt an diesem Thriller nicht vorbei.
Absolut zu empfehlen.