Bußestunde

Taschenbuch: 464 Seiten
Verlag: Piper Taschenbuch (19. Januar 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3492305644
ISBN-13: 978-3492305648

Autor: Arne Dahl

http://www.piper.de/



Spätsommer in Stockholm, Sonntagnachmittag zwischen drei und vier: In dieser scheinbar friedvollen Zeit geschieht ein buchstäblich unsichtbares Verbrechen. Der schiere Zufall macht Lena Lindberg, ein Mitglied der A-Gruppe, zur ahnungslosen Zeugin. Während ihr Vorgesetzter Paul Hjelm den undankbaren Auftrag erhält, den verschwundenen Geheimdienstchef zu finden, stoßen die Ermittler auf eine Serie sadistischer Morde an jungen Frauen, und auch Hjelms Tochter Tora gerät ins Visier des Täters ... Es ist Spätsommer in Stockholm, Sonntagnachmittag zwischen drei und vier: In dieser scheinbar friedvollen Zeit geschieht ein buchstäblich unsichtbares Verbrechen. Der schiere Zufall macht Lena Lindberg, ein Mitglied der A-Gruppe, zur ahnungslosen Zeugin des Mordes an einer jungen Frau. Und während ihr Vorgesetzter Paul Hjelm den undankbaren Auftrag erhält, den verschwundenen Geheimdienstchef zu finden, stoßen seine Ermittler auf eine Serie sadistischer, überaus heimtückischer Mordfälle. Doch nicht allein die Tatsache, dass auch Hjelms Tochter Tora ins Visier des Täters gerät, ist der Grund für die außergewöhnlichen Mittel, zu denen die A-Gruppe greift ...

Arne Dahl ist mit Bußestunde wieder einmal ein guter und solider Krimi gelungen. Die Geschichte ist bestens durchdacht und die Charaktere werden authentisch dargestellt. Der Spannungsbogen bleibt bis zum Schluss erhalten. Der flüssige und gute Schreibstil rundet diesen Krimi ab. Ein klare Empfehlung und für Arne Dahl-Fans ein Muss