Das Haus das alle Träume kennt

Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: Knaur TB (1. Juli 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3426515938
ISBN-13: 978-3426515938

Autor: Gabriele Wünsch

http://www.droemer-knaur.de/home



Nachdem Birgit nach zwanzig Ehejahren von ihrem Mann verlassen wurde, weil er eine Jüngere liebt, ist sie tief verletzt. Das Haus einer Freundin, das sie hüten soll, bis diese zurückkommt, wird ihr zur Zuflucht. Nachts ist Birgit allein mit ihren Gedanken. Oder besser gesagt: fast allein. Denn spätabends bekommt sie Besuch von einer jungen Frau namens Johanna, die allerlei über das Haus zu wissen scheint. Die Geschichten der beiden Frauen verbinden sich miteinander, und es beginnt eine ungewöhnliche Freundschaft, die für beide schicksalhaft werden soll …

Dieser Roman ist voller Emotionen. Ein flüssiger und guter Schreibstil, verpackt in einer Geschichte, die zu Tränen rührt und sympathische Charaktere, lassen einen das Buch nicht weglegen bis man die letzte Seite erreicht hat. So muss ein Roman geschrieben sein. Absolut zu empfehlen