Der geheime Faden

Taschenbuch: 443 Seiten
Verlag: Ullstein Taschenbuch (1. November 2004)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3548259685
ISBN-13: 978-3548259680

http://www.ullsteinbuchverlage.de/



Der Historikerin Madeleine fällt ein fast tausend Jahre altes Tagebuch in die Hände: das faszinierende Dokument über Machtgier und Liebe aus der Hand jener Stickerin, die den berühmten Teppich von Bayeux schuf. Auf diesem wird die Eroberung des englischen Königsthrons durch William im Jahre 1066 geschildert - nun zeigt sich, dass in ihm auch ein Geheimnis verborgen ist, das Madeleines Weltbild ins Wanken bringt und bis in die Gegenwart, bis hinein in ihre Familie zu reichen scheint.

Dieser Roman wird in zwei Zeitebenen erzählt. Leider gibt es einige historische Ungenauigkeiten,
die aber den Lesegenuss nicht weiter herabsetzen. Nur die Liebesgeschichte von Madleine war ein wenig langatmig. Ansonsten ist die Geschichte gut ausgefeilt und spannend bis zum Ende. Auch die Charaktere werden bestens dargestellt und der gute und flüssige Schreibstil, runden diesen Roman ab. Von mir gibt es 4 Punkte