Die Galerie der Düfte

Broschiert: 368 Seiten
Verlag: Knaur HC (2. Mai 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3426653842
ISBN-13: 978-3426653845

https://www.droemer-knaur.de/home




Sie ist mehr als nur eine Apotheke: Die ehrwürdige Officina Profumo di Santa Maria Novella, inmitten der lebendigen Gassen und Plätze von Florenz, ist für ihre verführerischen Düfte berühmt. Hier liegt das Aroma von Kräutern, Potpourris und edlen Seifen in der Luft. Ein himmlischer Ort, an dem die junge Münchner Apothekers-Tochter Johanna auf den Spuren eines legendären Dufts zwei ungleichen Brüdern begegnet. Doch während Luca zaghaft um sie wirbt, hat sie ihr Herz längst an den stürmischen Sandro verloren - der einer anderen versprochen ist.

Dieser Roman über Bella Italia kann überzeugen. Eine wunderschöne Geschichte, mit einem Tatsch Erotik. Florenz sieht man direkt vor Augen und durch die bildhaften Beschreibungen ist der Leser direkt vor Ort. Die Charaktere überzeugen sofort und man fiebert mit ihnen. Der lockere und sehr gute Schreibstil lassen nie Langeweile aufkommen und sollte der Leser dennoch mal kurz innehalten, schwebt ein kleiner Hauch Bella Italia in der Luft. Von mir gibt es die volle Punktzahl und eine klare Kaufempfehlung. Einen herzlichen Dank an den Verlag