Dreimal schwarzer Kater

Taschenbuch: 480 Seiten
Verlag: Ullstein Taschenbuch; Auflage: Dt. Erstausg., 1. Aufl. (9. Mai 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3548286143
ISBN-13: 978-3548286143

Autor: Phillipe Georget

http://www.ullsteinbuchverlage.de/



Mordshitze im Roussillon: Inspecteur Gilles Sebag befindet sich in der schönsten Sommerlethargie. Bis zwei rätselhafte Vermisstenfälle und eine Leiche ihn aus der Idylle mit seiner Frau Claire reißen. Bald findet Gilles sich in Ermittlungen ungeahnten Ausmaßes wieder. Der Inspecteur muss sich nun auch noch mit einem extra eingeflogenen profilneurotischen Kollegen aus Paris rumschlagen. Die gemütlichen Abende mit kühlem Wein am heimischen Pool sind genauso dahin wie die Harmonie mit Claire – und im sommerlich ausgestorbenen Perpignan ist jede Form der Ermittlung einfach nur schweißtreibend.

Dieser Krimi konnte mich vom ersten Kapitel an überzeugen. Drei Verbrechen, die im Zusammenhang stehen sollen?. Spannend, fesselnd und schon fast ein Drama, was das Privatleben des Ermittlers Sebag angeht. Ein guter Krimi-Auftakt einer Neuen Serie aus Südfrankreich. Wer beste Unterhaltung möchte, sollte hier zugreifen. Volle Punktzahl