Ein dunkler Fleck

Taschenbuch: 448 Seiten
Verlag: rororo; Auflage: 2 (28. November 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3499269422
ISBN-13: 978-3499269424

Autorin: Ann Cleeves

http://www.rowohlt.de/



Dicke Schneeflocken fallen auf Newcastle nieder, Weihnachten steht vor der Tür. Detective Ashworths Vorfreude verfliegt jedoch schnell. Auf dem Heimweg sieht er eine alte Dame tot in der Bahn sitzen, ihr Körper weist Messerstiche auf. Und niemand hat etwas gesehen. Zusammen mit seiner Chefin Vera Stanhope macht er sich auf den Weg nach Northumberland in das kleine Städtchen Mardle, wo die Tote lebte. Die Ermittlungen dort stellen sie vor ein Rätsel. Die alte Dame war fromm und bescheiden - wer konnte ein Interesse an ihrem Tod gehabt haben? Als eine zweite Leiche gefunden wird, führen auch hier die Spuren zu der kleinen Pension «Harbour Street». Und deren Gäste schweigen beharrlich.

Anne Cleeves ist mit „Ein dunkler Fleck“ ein sehr guter Krimi gelungen. Spannend und fesselnd bis zum Schluss, da man wirklich erst am Ende erfährt wer der Täter ist. Die Geschichte ist gut durchdacht und ein guter Schreibstil und sympathisch gezeichnete Charaktere runden diese Story ab. Von mir eine klare Empfehlung mit voller Punktzahl