Engelsblut

Taschenbuch: 352 Seiten
Verlag: Piper Taschenbuch; Auflage: 3 (10. Dezember 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3492300464
ISBN-13: 978-3492300469

Autor: Michael Kibler

http://www.piper.de/



Eine Schwangere, die sich vor den Zug wirft, und der bestialische Mord an einem gut situierten Ehepaar – für Margot Hesgart und Steffen Horndeich von der Mordkommission Darmstadt beginnt die Woche reichlich blutig. Doch die Ermittlungen führen zunächst ins Leere – und es häufen sich die Ungereimtheiten. Ist das Ehepaar wirklich einem Raubmord zum Opfer gefallen? Und ist der Freitod auf den Gleisen womöglich ein vertuschter Mord?

Dieser Darmstadt-Krimi, kann ab dem ersten Kapitel überzeugen und ist der sechste Band von Michael Kibler. Man muss nicht die Vorgänger Bände gelesen haben, um sich mit den Charakteren zu identifizieren. Die Geschichte ist spannend und fesselnd bis zum Schluss. Die Charaktere sind sehr sympathisch und der Schreibstil flüssig und temporeich. Für mich war dieser Krimi ein schönes Leseerlebnis und vergebe hier die volle Punktzahl