Flammenküste

Taschenbuch: 304 Seiten
Verlag: Knaur TB (4. Mai 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3426514079
ISBN-13: 978-3426514078

Autor: Birgit Böckli

http://www.droemer-knaur.de/home



Seit einiger Zeit kommt es auf Spiekeroog immer wieder zu gewalttätigen Übergriffen und Vandalismus.
Hat der Sohn einer neu zugezogenen Familie, der angeblich eine kriminelle Vergangenheit hat, etwas damit zu tun? Kommissar Berg aus Berlin, der auch nach Jahren auf der Insel noch um die Anerkennung der Bewohner kämpft, versucht zusammen mit seiner Kollegin Freda Althuis, die Puzzleteile zusammenzusetzen. Doch noch ehe ihnen das gelingt, wird die Insel von einem weiteren Verbrechen heimgesucht, und diesmal geht es um Leben und Tod.
Von Birgit Böckli sind außerdem bei Knaur eBook folgende Titel bereits erschienen: »Friesensturm« und »Leise lauert der Tod«.

Flammenküste konnte mich am Anfang nicht ganz überzeugen. Der Krimi fängt sehr gemächlich an, jedoch ab der Mitte nimmt dieser Fahrt auf. Auch das Thema ist interessant, sowie das Inselflair wird gut beschrieben. Das Ende ist überraschend. Ich empfehle diesen Krimi mit 4 Punkten