Ihr eigen Fleisch und Blut

Verlag: HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH (14. September 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3455404553
ISBN-13: 978-3455404555

http://www.hoffmann-und-campe.de/



An ihrem Geburtstag findet Kay Scarpettas auf ihrer Mailbox eine kryptische Nachricht von einem gewissen "Copperhead", und kurz darauf entdeckt sie an ihrer Gartenmauer sieben blank polierte Münzen. Ein alberner Scherz? Bevor sie darüber nachdenken kann, klingelt das Telefon und Detective Pete Marino berichtet ihr, dass ganz in ihrer Nähe ein Mann erschossen wurde. Auf dem blank polierten Projektil, so stellt man später fest, ist die Zahl 3 eingraviert. Es ist bereits der dritte Mord, der nach diesem Muster begangen wurde - und die Opfer stammten alle aus Scarpettas Umfeld. Sieben Münzen, drei Morde: bleiben noch vier ...

Ihr eigen Fleisch und Blut, konnte mich nur bedingt begeistern. Es gibt doch so einige Längen und bei mehreren Unklarheiten, hat der Leser doch einiges zu ertragen. Die Geschichte an sich ist bestens konstruiert, mit Spannung und Wendungen, jedoch wie gesagt, es zieht sich an so einigen Stelle. Für zwischendurch ist dies eine gute Unterhaltung. Von mir gibt es 3,5 Punkte