Made in Sweden

Gebundene Ausgabe: 576 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (17. August 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442314038
ISBN-13: 978-3442314034

Autor: Anders Roslund

http://www.randomhouse.de/goldmann/



Sie planen jede Sekunde. Sie scheuen keine Gefahr.
Und sie begehen die kühnsten Banküberfälle, die Schweden je gesehen hat.

Vier junge Männer liegen in einem dunklen Wald vor Stockholm auf der Lauer. Sie sind kurz davor, ein geheimes militärisches Waffenlager zu überfallen. Doch das ist erst der Anfang – Leo und seine beiden Brüder verfolgen zusammen mit einem Freund einen ebenso verrückten wie genialen Plan: Sie stehlen eine ganze Wagenladung Waffen, um damit eine Serie der kaltblütigsten und skrupellosesten Raubüberfälle zu begehen, die Schweden je erlebt hat. Doch Kriminalinspektor John Bronks, der auf die Bande angesetzt wird, führt seine Ermittlungen mit einer Besessenheit durch, die jener Leos ebenbürtig ist. Wird er Schwedens gefürchtetste Bankräuber zu fassen kriegen?

Dies ist ein Thriller, wie ich ihn liebe. Temporeich, spannend von Anfang an und eine nachvollziehbare Story. Gut gezeichnete Charaktere, lassen einen direkt in die Geschichte eintauchen. Ein wildes Katz und Maus Spiel. Jeder Leser kann gespannt auf den Schluss sein. Ich wurde bestens unterhalten und empfehle diesen Thriller gerne mit voller Punktzahl