Märchenwald

Taschenbuch: 416 Seiten
Verlag: Ullstein Taschenbuch (12. August 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3548287646
ISBN-13: 978-3548287645

http://www.ullsteinbuchverlage.de/



Mitten in der Nacht wird Max von seiner Mutter geweckt. »Seid still«, sagt sie weinend, als sie den Zehnjährigen und seine vier Jahre alte Schwester Ellie in einen Wandschrank sperrt. »Geht zu Opa ...«, hören die Kinder sie noch flüstern, dann fliegt krachend die Haustür auf. Ihre Mutter schreit. Ellie weint. Um sie zu beruhigen, erzählt Max ihr die Geschichte vom Märchenwald. Während Max und Ellie auf dem Weg zu ihrem Großvater sind, erwacht auf dem Alexanderplatz eine junge Frau blutüberströmt und ohne Gedächtnis. Im Wedding stehen die Mordermittler Paul Kalkbrenner und Sera Muth vor dem rätselhaftesten Fall ihrer Karriere. Und der Märchenwald birgt nichts Gutes.

Märchenwald von Martin Krist, konnte mich völlig überzeugen. Eine bestens konstruierte Geschichte, mit mehreren Handlungssträngen , die gekonnt ineinander spielen. Spannend, fesselnd, und mit unerwarteten Wendungen lassen keine Langeweile aufkommen. Von mir die Volle Punktzahl mit dem Hinweis, das dieser Thriller nichts für schwache Nerven ist. Topp