Mord im Paradies

Taschenbuch: 384 Seiten
Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag; Auflage: 1 (17. Februar 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 349927275X
ISBN-13: 978-3499272752

https://www.rowohlt.de/


Guru Aslan führt ein beschauliches Leben in seinem spirituellen Urlaubsresort The Retreat in der Karibik. Bis er eines Morgens nach seiner alltäglichen Tiefenmeditation tot in einem Teehaus aufgefunden wird. Mit ihm waren fünf Teilnehmer anwesend, alle behaupten, tief in ihre Meditation versunken gewesen zu sein. Ein Fall für Detective Inspector Richard Poole! Der Brite wurde gegen seinen Willen auf die karibische Insel versetzt und kämpft noch immer mit seinem Schicksal: der unerträglichen Hitze und der betonten Lässigkeit seiner örtlichen Kollegen. Und nun hat Poole es auch noch mit wenig hilfreichen Zeugen zu tun, die ihm lieber von seiner Aura erzählen möchten als von ihrem Alibi. Entschlossen, den Mörder aufzuspüren, ist Inspektor Poole schon bald auf heißer Spur, und er wird weder rasten noch ruhen, bis er ihn gefunden hat.

Mord im Paradies ist ein eher unterhaltsamer aber sehr spannender Krimi, mit einem englischen schrulligen Ermittler, der in die Karibik versetzt wird. Eher die alten Ermittlungstechniken bringen den Ermittler auf die richtige Spur. Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Die Charaktere sind interessant und sympathisch, was es eher selten bei einem Krimi gibt. Eine tolle Geschichte gepaart mit englischem Humor. Wer beste Unterhaltung möchte, sollte hier zugreifen