Mordsfreunde

Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: List; Auflage: 18. (2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3548608868
ISBN-13: 978-3548608860

http://www.ullsteinbuchverlage.de/



Ein Tierpfleger des Opel-Zoos im Taunus macht eine grausige Entdeckung: im Elefantengehege liegt eine menschliche Hand. Die dazu gehörige Leiche finden Kommissar Oliver von Bodenstein und seine Kollegin Pia Kirchhoff von der Hofheimer Kripo in einer frisch gemähten Wiese gegenüber dem Zoogelände. Der Tote war ein Lehrer und vehementer Umweltschützer, der wegen seines Charismas von vielen Schülern glühend verehrt wurde - und von einigen Einwohnern der Stadt ebenso sehr gehasst. Doch liegt hier das Motiv für einen Mord?

Mordsfreunde ist der zweite Taunus Krimi, von Nele Neuhaus. Die Charaktere entwickeln sich weiter und werden bestens dargestellt. Die Geschichte ist gut durchdacht und die lokalen Orte werden so bildhaft dargestellt, als wäre man direkt vor Ort. Der Schreibstil ist wie immer angenehm und flüssig, so kann keine Langeweile aufkommen. Für Nele Neuhaus Fans ein Muss, für alle anderen ein guter Lesegenuss. Von mir die volle Punktzahl