Nun ruhet sanft

Taschenbuch: 432 Seiten
Verlag: List Taschenbuch (8. Mai 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 354861227X
ISBN-13: 978-3548612270

Autor: Inge Löhnig

http://www.ullsteinbuchverlage.de/


Ein Mann tötet seine Frau und seine Kinder. Kommissar Konstantin Dühnfort ist erschüttert. Wie kann ein Vater zu einer solch grausamen Tat fähig sein? Der Fall trifft Dühnfort persönlich, gerade hat Gina ihm offenbart, dass sie schwanger ist. Es fällt ihm daher schwer, mit kühlem Kopf an diesen Fall heranzugehen. Kurz nach dem Mord taucht der Familienvater plötzlich am Tatort auf. Mit einem Strauß roter Rosen für seine Frau. Steht er tatsächlich unter Schock, oder ist er ein guter Schauspieler? Ist der Vater wirklich der Schuldige?

Eines vorweg, für Dühnfort Fans ist dieser Krimi ein Muss. Hier gibt es wieder einmal einen spannenden Fall zu lösen und ich muss sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde. Eine gute Geschichte, Spannung und interessante Charaktere. Was braucht man mehr. Von mir einen Empfehlung mit voller Punktzahl