Papa

Taschenbuch: 384 Seiten
Verlag: Knaur TB (3. August 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3426517019
ISBN-13: 978-3426517017

Autor: Sven Hüsken

http://www.droemer-knaur.de/home



Fürsorglicher Ehemann, liebevoller Vater, psychopathischer Killer!
Vor zwei Jahren wurde Thomas Ried zum Entsetzen seiner ahnungslosen Frau wegen mehrfachen Mordes verhaftet. Jetzt ist er aus der Psychiatrie entkommen. Wenig später taucht eine erste Leiche auf, kunstvoll drapiert, so wie seine Opfer zuvor. Doch diesmal spielt der Serienkiller ein perfides Spiel mit der Polizei und seiner Familie: Bei jeder Leiche finden sich mysteriöse Hinweise. Als Rieds Tochter Lillian verschwindet, bleibt am Tatort ein Polaroidfoto zurück. Darauf zu sehen: ein Schaf und ein Wolf.

Bei Papa von Sven Hüsken, sollte man besonders starke Nerven haben. Hier schaut man in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele. Von Anfang an spannend und fesselnd. Es gibt Wendungen, die mich immer wieder überraschten und die Geschichte ist äußerst Temporeich. Wer allerbeste Thriller Unterhaltung möchte, kommt an diesen Thriller nicht vorbei. Absolut zu empfehlen