Ratgeber Depression

Broschiert: 75 Seiten
Verlag: Hogrefe-Verlag; Auflage: 1., Aufl. (März 2006)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3801718794
ISBN-13: 978-3801718794

http://www.hogrefe.de/



Jeder fühlt sich irgendwann einmal traurig, niedergeschlagen und lustlos. Das ist normal. Schwermut bzw. Depressionen sind heftiger und länger andauernde Varianten dieser Stimmungen. Der ganze Körper, das Denken, das ganze Leben und die sozialen Beziehungen sind davon beeinträchtigt. Depressionen kommen häufig und in allen Lebensphasen vor. Depressionen werden oft nicht oder zu spät erkannt und häufig unangemessen behandelt. Die Folgen sind Leid, Verlust an Lebensqualität, Erschöpfung, Belastungen in der Familie, Krankheiten, ja sogar verkürzte Lebenserwartungen. Dabei stehen erfolgreiche Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Der Ratgeber klärt Betroffene und Angehörige über die Beschwerden und das Krankheitsbild, den Verlauf, die Ursachen und die Behandlungsmöglichkeiten auf. Außerdem werden Selbsthilfemöglichkeiten vorgestellt. Der Ratgeber hilft dabei, die eigene Krankheit bzw. die Krankheit eines Angehörigen oder Freundes besser zu verstehen. Er eignet sich auch dazu, begleitend zu einer bereits laufenden Behandlung gelesen zu werden und damit die Therapie zu unterstützen.

Die Krankheit der Depression ist heute weit verbreitet und doch weiß der einzelne oft nicht, wie eine Depression entsteht, wie man sie erkennt und welches Behandlungsmöglichkeiten es gibt. Der Ratgeber gibt gut verständlich auf all dies Fragen sachliche und kompetente Antworten. Für Betroffene und Angehörige kann ich diesen Ratgeber sehr empfehlen den hier gibt es umfassende Informationen