Seelenscherben

Broschiert: 240 Seiten
Verlag: Droemer TB (3. November 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3426300648
ISBN-13: 978-3426300640

Autor: Werner Dopfer

http://www.droemer-knaur.de/home



Seelenscherben erzählt unfassbare Geschichten, die zeigen, wie schmal der Grat ist, auf dem wir uns bewegen.
Ein falscher Schritt, eine kleine Laune des Schicksals, und unsere Psyche gerät ins Wanken.

Werner Dopfer erlaubt einen faszinierenden Blick in das Sprechzimmer eines Psychotherapeuten. Er verbindet ­ungeahnte Einblicke in das Seelenleben seiner Patienten
mit spannenden Erkenntnissen aus der Welt der psychischen Erkrankungen.

In Seelenscherben schildert der Autor Fälle seiner Arbeit als Psychotherapeut. In diesem Buch sind es teils schwere Fälle, die über Jahre andauern. Er beschreibt diese Mitfühlend und Authentisch, die Erfolge aber auch Misserfolge, da die Patienten die Therapie nach langer Zeit abgebrochen haben. Ein sehr interessantes Buch, welches Einblick in die Arbeitsweise eines Psychotherapeuten gibt, welches ich gerne mit voller Punktzahl empfehle