Voll eklig

Broschiert: 129 Seiten
Verlag: Haupt Verlag; Auflage: 1. (17. September 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3258078432
ISBN-13: 978-3258078434
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre

Autorin: Bärbel Oftring

http://www.haupt.ch/



Eklige Dinge faszinieren Kinder - hier gibts 55 Beispiele: zum Lesen, Experimentieren, Erforschen und Rätseln. Mit vielen Experimenten, Aufgaben und Tipps, damit die Kinder selbst aktiv werden. Ein Mitmachbuch für neugierige Kinder ab 8 Jahren. Er ist rot, hat ein weißes Häubchen, macht den Besitzer unglücklich und ist voll eklig - der Pickel. Sie flitzen blitzschnell über den Boden, wenn das Licht angeht, und verschwinden in dunklen Ecken - grässliche Kakerlaken. Ständig fließt sie, manchmal spritzt sie durch die Luft, unbewusst und andauernd verschlucken wir sie - die Spucke. Klein und unscheinbar lauert sie auf ihr Opfer, und nach der Mahlzeit wiegt sie 200-mal mehr als vorher - die Zecke, vollgesogen und satt viel ekliger als hungrig. Von A wie Aas bis Z wie Zecke stellt Bärbel Oftring 55 Dinge vor, die voll eklig sind - oder vielleicht doch nicht? Spannende Hintergrundinformationen, verblüffende Rekorde und Tipps zum Nicht-mehr-Ekeln, Forscheraufgaben, Mitmachquiz und Ekel-Experimente lassen uns die ekligen Dinge plötzlich ganz anders erscheinen: als spannende Themen, die dringend ergründet sein wollen.

Hier werden 55 voll ekelige Dinge vorgestellt. Schöne Illustrationen und einfache Erläuterungen zeigen, warum wir uns ekeln. Es gibt schöne Quiz Fragen und Tipps, dass wir dies nicht mehr tun müssen. Es gibt auch herrliche Ekelrezepte, die Kinder selbst zubereiten können. Dieses Buch hat mich von Anfang an überzeugt. Sehr zu empfehlen